Als ein Aspekt unserer Kooperation mit "Der Voltigierzirkel e.V." wurde im Rahmen der Voltigiertagung in Altleiningen die Beitragsreihe mit dem Titel "Schönfelder-Impuls" gestartet.

 

Im Rahmen dieser Reihe wollen wir uns auch Denkanstösse aus Bereichen außerhalb des Voltigiersports holen. Denn es war schon immer eine der Stärken unseres Sportes über den Tellerrand hinaus zu schauen und dort zu lernen.

 

Zum Auftakt konnten wir als Gastreferenten Herrn Prof. Dr. Sven Gottschling von der Universitätsklinik Homburg/Saar gewinnen. Er arbeitet dort als leitender Arzt des Zentrums für Palliativmedizin und Kinderschmerztherapie.

 

Zu dem Thema "Trainer, ich vertraue Dir!" schlug er sehr anschaulich und fesselnd den Bogen zwischen unserem Sport und seinem Arbeitsfeld.